Nietlebener Heimatverein e.V. 

Home
Verein
Termine
Themen
Kalenderblätter
Links
Übersicht
Kontakt




Impressum

Willkommen auf der Internetseite des Nietlebener Heimatvereins e. V. 
Es stehen hier aktuelle Informationen zu folgenden Punkten zur Verfügung:

bullet

Informationen zum Verein

bullet

Termine und Veranstaltungen

bullet

Themen und Beiträge

Neue Beiträge, aktuelle Änderungen

bulletZeittafel
bulletHeimatkalender der letzten Jahre  (zum download)
bullet

Nietlebens neuer  Heide Bote  (zum download)

Nr. 03/2020

vom 07.09.2020

Nr. 04/2020

vom 12.12.2020

Nr. 01/2021

vom 15.03.2021

Nr. 02/2021

vom 26.06.2021

Nr. 03/2021

vom 15.09.2021

 

 

Termine  2021

 
bullet

alle geplanten Termine werden vorerst abgesagt.

 

Neuer Link zur Nachbarschaft:
bullet http://www.halle-doelau.de
bullet http://www.halle-heide-sued.de/
bullet http://www.heideranch.de/
bullet http://www.ig-waldheil.de/
bullethttp://www.hhe.de
bullet https://am-eisernen-band.de/
 
   

Nietlebener Ansichtskarten und Druckerzeugnisse
Im letzten Jahr ist eine Auswahl von 4  Ansichtskarten mit Motiven aus Nietleben erschienen.
Unser Druckerzeugnisse und die Karten sind erhältlich:

bullet

beim Nietlebener Heimatverein direkt.

 

Für Interessenten, ist auch noch eine begrenzte Anzahl von Veröffentlichungen des Vereins aus den vergangenen Jahren erhältlich.

Informationen und Termine zur aktuellen Arbeit des Vereins veröffentlichen wir in regelmäßigen Abständen unter:

bullet

Nietlebens neuer  Heide Bote (wird an alle Haushalte in Nietleben verteilt)

bullet

Weiterhin empfehlen wir auch unsere Schautafeln am Geschichtslehrpfad im Heidebad.

bullet

Der neue Schaukasten des Heimatvereins steht an der Straße Am Heidebad.

 

  Unser Heimatkalender 2022 ist für 6 € erhältlich

bullet

im Getränke-Flipp (Hallesche Straße 51) und

bullet

bei Presse-Wenzel (Cloppenburger Str. 32)

bullet

Apotheke I. Wegel (Cloppenburger Straße 34)

bullet

im Country-Camp (Waidmannsweg 37)

bullet

im Heidebad

bullet

beim Nietlebener Heimatverein

   Link zum Online Heide-Boten:  "Nietlebens neuer  Heide-Bote"

bullet

Mit der neuen Online Version wollen wir unseren Lesern die Möglichkeit erschließen, die Beiträge nicht nur mit dem PC oder Notebook, sondern auch mit Tablets und Smartphones komfortabel zu lesen.

    Ab durch die Heide
    Die Vierersteine
 Heidebad Nietleben

 

Der Nietlebener Heimatverein e. V. ging im Jahre 1999 aus der zwei Jahre zuvor gegründeten Arbeitsgruppe Chronik Nietleben" hervor. Anliegen des Heimatvereins ist es, die Vergangenheit des Saalkreisdorfes und heutigen Stadtteiles von Halle in ihrer ganzen Vielfalt zu erforschen und der Öffentlichkeit vorzustellen. Dazu dienen auch die beliebten Heimatkalender sowie das regelmäßig erscheinende Blatt Nietlebens Neuer Heide-Bote".

Die Mitglieder des Nietlebener Heimatvereins e. V. beschäftigen sich schon seit vielen Jahren mit der Entwicklung des Dorfes Nietleben. Einen wichtigen Aspekt dieser Untersuchungen bilden die zur damaligen Zeit im Ort ansässigen Firmen und ihre Produktionspalette. Aber auch die Lebensbedingungen der Bewohner und das gesellschaftliche Umfeld stehen im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Von den Mitgliedern unseres Vereins wurden dazu umfangreiche Forschungen durchgeführt, Dokumente eingesehen und Zeitzeugen befragt.

 

Im vorliegenden Band wenden wir uns dem Graebsee (Bruchsee) und seiner Geschichte zu. Er ist den Anwohnern von Nietleben, Heide-Süd oder Halle-Neustadt durchaus bekannt, aber seine wechselvolle Vergangenheit zwischen Kalksteinberg, Steinbruch und Adriaperle" eher nicht. Deswegen sollen für alle Interessenten und auch die zahlreichen zugezogenen Einwohner die Spuren der Vergangenheit aufgezeigt werden. Gleichzeitig möchten wir damit auch an die Leistungen unserer Vorfahren erinnern.

Auf 120 Seiten wird die Entwicklung des Graebsees / Bruchsees vom Kalkberg bis zum Naturdenkmal beschrieben. Zahlreiche Dokumente und Fotos ergänzen den informativen Text. Wer möchte, kann sich die wechselvolle Vergangenheit des Geländes anhand der angegeben Wegepunkte und Skizzen auch auf eigene Faust erschließen.

 

Weitere Daten:
Titel: "Spurensuche in Nietleben - Der Bruchsee (Graebsee)"
Heimatverlag Nietleben , Halle (Saale)
ISBN: 978-3-947314-01-0
Preis: 7,90 €

   
+ Nietleben - Liebenswert verrückt (Zachow-Magazin Feb.2013)

+ Kinderzeichnungen für neuen Verkehrserziehungskalender (MZ  22.11.2012)
+ Baumschützer rücken in Nietleben Brombeeren zu Leibe   (HalleSpektrum 13.06.2015)

Bäume pflanzen mit I Plant A Tree Wir sind dabei!
Der Nietlebener Heimatverein beteiligt sich aktiv an der Aktion

Projektfläche: Erstaufforstung Nietleben

 

Arbeitseinsatz am Sa, 13.Juni.2015

bullet

Baumschützer rücken in Nietleben Brombeeren zu Leibe   (HalleSpektrum 13.06.2015)

Home | Verein | Termine | Themen | Kalenderblätter | Links | Übersicht | Kontakt  
 
Stand: 30. November 2021